KAB Vorlage

Interaktiv
Treten Sie mit uns in Kontakt

Archiv

Aktuelles Archiv

09. Juli 2015

Das Streikbrechertum zieht weiter Kreise

Sozialexperte Hannes Kreller

Auch nach der Tarifeinigung: Gesetzesverstöße bei der Deutschen Post und DHL haben keine Konsequenzen Mehr erfahren

29. Juni 2015

Christliche Arbeitnehmer für 30-Stunden-Woche

Die deutschsprachigen KAB-Bewegungen wollen für eine 30-Stunden-Woche kämpfen. Dies vereinbarten die Leitungen in Südtirol. Hier Maria, Etl, Geschäftsführerin der KAB Österreich.
Die Wiener sozialwissenschaftliche Umweltforscherin Prof. Beate Littig forderte, dass Arbeit stärker unter dem Gesichtspunkt der Nachhaltigkeit betrachtet und gestaltet werden müsse.  Foto: Kron

Eine Kampagne für eine 30-Stunden-Woche in Europa haben die Leitungen der deutschsprachigen KAB-Bewegungen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und aus Südtirol bei einem internationalen Treffen in Nals bei Bozen vereinbart. Mehr erfahren

18. Juni 2015

Neue Ethik für soziale Basisbewegungen

Mit der neuen Enzyklika "Laudato si" hat sich Papst Franziskus intensiv dem Verhältnis zwischen Mensch und der Natur angenommen. In eindringlichen Worten und Zitaten mahnt Franziskus angesichts der Umweltkrise zum Umdenken.Mehr erfahren

08. Juni 2015

KAB-Gipfelandacht gegen eine tötende Wirtschaft

Nach der Gipfelandacht nahm die KAB an der Kundgebung zum G7-Gipfel in München teil.
Bundespräses Johannes Stein (Mitte) mahnte gemeinsam mit den Veranstaltern der Gipfelandacht eine sozial gerechte und nachhaltige Wirtschaft an.
Nach Andacht und Besinnung stand für die Gipfelandachts-Teilnehmer die Verkündigung, die Kundgebung auf dem Programm.
Die Erde ist keine Scheibe. Die KAB mahnte auf der G7-Kundgebung in München den Schutz der Schöpfung Gottes an.
Bundestagsabgeordnete Claudia Roth informierte sich bei Diözesanpräses Ulrich Bensch und Diözesansekretär Rainer Forster am KAB-Stand über die Arbeit des katholischen Sozialverbandes.
Großes Interesse zeigten Kundgebungsteilnehmer bei der Präsentation der Ergebnisse zur Puzzle-Umfrage "Sinnvoll leben" des KAB Diözesanverband München-Freising.

Mit einer prophetischen und mahnenden "Gipfelandacht" hat die KAB Deutschlands gemeinsam mit kirchlichen Hilfswerken und der Christlichen Arbeiter-Jugend (CAJ) den Einstieg in die Kundgebungen rund um den G7-Gipfel eröffnet, der noch bis Montagabend...Mehr erfahren

01. Juni 2015

"Nachhaltige Familienpolitik durch Grundeinkommen"

"Das bedingungslose Kinder-Grundeinkommen muss endlich kommen!", fordert Regina-Dolores Stieler-Hinz, Bundesvorsitzende der KAB Deutschlands zum Internationalen Tag der Familie.Mehr erfahren

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

KAB Deutschlands e. V.
Bernhard-Letterhaus-Str. 26
50670 Köln
Telefon: +49 221 77 22 0

Unterstützen Sie die KAB

Jede Spende hilft!

Unterstützen Sie die Projekte der KAB und stärken Sie die selbständige Vereinigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

Mitglied werden

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

Jetzt informieren